Riesling „Kallstadter“

Ortswein, QbA Trocken

 

Riesling „Kallstadter“

Der Kallstadter Riesling zeigt ein zart-gelbes Farbspiel mit leuchtenden Reflexen. In der Nase präsentiert sich der Wein anmutig, elegant mit dem Duft von frischen, rotbackigen Äpfeln, exotischen Citrusfrüchten sowie einer interessant, verspielten Vanillenote in der Mitte. Erfrischend und saftig-fruchtig im Geschmack umschmeichelt dieser lebhafte Riesling den Gaumen. Durch dezente Zitronenschalen-Minze Effekte im Abgang wirkt dieser Wein nachhaltig animierend.

  • 17210
14,50 € *
Inhalt: 0,75 Liter (19,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Instant-checkout mit

Steinacker

Die Lage Steinacker grenzt an das Weingut an und erstreckt sich über die Kallstadter Hügel. Auf kalkhaltigen Böden wächst hier der Kallstadter Riesling und der Sauvignon Blanc Steinacker. Die niedrigen Erträge tragen, wie auch viele andere qualitätsfördernde Maßnahmen, zur Topqualität bei. Somit entstehen komplexe Weine mit einem dezenten Spiel von Säure und Frucht.

Saumagen

Die historische Lage Saumagen ist einer der bedeutendsten Lagen an der Mittelhardt und in der gesamten Pfalz. Der Saumagen wurde bereits im 17. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Sein einzigartiges Terroir macht die Weine voluminös und extraktreich. Die Riesling- und Spätburgunderreben gedeihen auf 3,5 ha in der Parzelle „Nil“. Die Trauben profitieren durch ihre begünstigte Stellung am Hang und haben stets ein hohes Reifepotential. Der Lössboden ist mit seiner Kalkunterschicht und dem moderaten Lehmanteil ein guter Wasserspeicher für die Reben. Das helle Kalkgestein verleiht dem Wein seine Komplexität. Feine Fruchtnoten und Harmonie prägen die beiden Weine.

Erzeugt in
Pfalz/Deutschland
Rebsorte
Riesling
Klassifikation
Ortswein, QbA
Ausbau
Gekühlt im Edelstahltank
Erzeuger

Weingut am Nil GmbH & Co. KG
D-67169 Kallstadt

Anbaugebiet
Pfalz
Geschmack
Trocken
Alkohol in Vol. %
12,5
Säure g/l
7,9
Restzucker g/l
6,8
Enthält Sulfite
ja
Lage
Kallstadt
Boden
Lösslehm und Kalk
Ausrichtung der Lage
Südwest Hanglage
Neigung
25 %
Jahrgang
2017
Erntedatum
11.10.2016
Verschluss
Schraube
Trinkreife bis
2022
Trinktemperatur C°
10-12
Zuletzt angesehen