Versand und Zahlungsbedingungen

PREISE, VERSAND, EIGENTUMSVORBEHALT, ERSATZLIEFERUNG 

1. Alle Preisangaben erfolgen ausschließlich in EURO. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, schließen die in den Angeboten des Verkäufers enthaltenen Preise die gesetzliche Umsatzsteuer und ggf. die Schaumweinsteuer mit ein.
2. Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Personen übergeben worden ist oder zwecks Versendung das Lager des Verkäufers verlassen hat. Versandweg und -mittel sind der Wahl des Verkäufers überlassen, wenn nicht ausdrücklich anderes vereinbart wird. Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr erst mit der Übergabe der Lieferung über.
3. Die gelieferte Ware einschließlich Verpackung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.
4. Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden keine Exemplare eines von ihm ausgewählten Produkts verfügbar, so teilt der Verkäufer dem Kunden dies in , geeignete Weise, unverzüglich mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht der Verkäufer von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.
5. Die Lieferung erfolgt nach Möglichkeit binnen zehn Werktagen (Montag–Freitag), sofern für die jeweilige Ware in unserem Online-Shop keine oder keine abweichende Lieferzeit angegeben ist. Von uns angegebene Lieferzeiten berechnen sich vom Zeitpunkt unserer Auftragsbestätigung, vorherige Zahlung des Kaufpreises vorausgesetzt (außer beim Rechnungskauf).
6. Bei Bestellungen ab einem Warenbestellwert von EUR 300,00 erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Unterhalb dieses Rechnungsbetrages stellen wir Ihnen die anfallenden Versandkosten in Rechnung. Die entsprechenden Versandkosten werden dem Kunden im Bestellformular angegeben und sind vom Kunden zu tragen, soweit der Kunde nicht von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht (im Einzelnen hierzu IV.).
7. Der Versand der Ware erfolgt grds. per Postversand. Die Versandkostenpauschale beträgt EUR 8,90 pro Paket. Ab einer Bestellmenge von 60 Flaschen liefern wir Ihren Auftrag per Spedition.
8. Es bestehen die folgenden Lieferbeschränkungen: Der Verkäufer liefert nur an Kunden, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in einem der nachfolgenden Länder haben und im selben Land eine Lieferadresse angeben können: Deutschland.